Calvi und ihre Umgebung

Calvi und ihre Umgebung2016-11-16T14:45:02+00:00

Calvi befindet sich im Herzen der Landschaft Balagne, einer der naturbelassensten Regionen Korsikas mit einem reichen Natur- und Kulturerbe. Im Schatten der genuesischen Zitadelle Calvis schlängeln sich die typischen malerischen Gassen der Stadt. Der Strand mit seinen vielen verschiedenen Aktivitäten ist niemals weit. Dolcefarniente, Jetski, Flyfish, Tauchen vor der Küste der Zitadelle… Sie haben endlos viele Möglichkeiten, dieses herrlich türkisblaue Meer zu entdecken.

Aber erkunden Sie auch das Land, zum Beispiel auf der berühmten Weinstraße, und begegnen Sie den Handwerkern und Winzern, die mit Leidenschaft die überlieferten Traditionen ihres Handwerks pflegen. Nutzen Sie die Gelegenheit, um die vielen kleinen Dörfer zu besuchen, die sich an die hohen Felsen schmiegen, oder um das Naturschauspiel der tosenden Wildbäche zu genießen, die sich durch den Wald von Bonifato schlängeln.

Doch die Balagne hat noch mehr zu bieten: Hier liebt man Feste und gutes Essen! Sie sind eine Nachteule? Dann sollten Sie auf keinen Fall dem verlockenden Ruf von Calvi by night widerstehen !

Le Domaine Orsini Tony Orsini

Von der Domaine Orsini aus erscheint Calvi in weiter Ferne zu liegen. Und doch sind es von der Campinganlage La Pinède aus nur wenige Autominuten bis zu einem der paradiesischsten Weinberge der Haute-Corse. Auf diesen insgesamt 80 Hektar großen Hängen, auf die der Libeccio, ein rauer Seewind, unermüdlich peitscht, bestehen die Tradition und Weinbaukunst seit nunmehr sechs Winzergenerationen fort.

Tony Orsini, der Besitzer der Weinhänge, hat 50 Jahre damit verbracht, dieses Weinbaugebiet zu entwickeln und aus ihm einen unverzichtbaren Bestandteil der korsischen Gastronomie zu machen. Kosten Sie vor allem die Nougats und das Feingebäck der Macchia, den grauen Rosé und natürlich den spritzigen Muscat, für den die Domaine und ihr Besitzer berühmt sind.

Chez Tao Tao-By

1924 verliebte sich Tao Kerefoff, ein russischer Offizier auf der Durchreise auf Korsika, in die Stadt Calvi, ihre Zitadelle und eine ihrer Einwohnerinnen. Zehn Jahre später eröffnete er Chez Tao, ein Kabarett, dessen Bekanntheit schon bald weit über die Inselufer hinausreichte.

Heute leiten seine Kinder das Kabarett, das nach wie vor ein fester Bestandteil des Nachtlebens von Calvi ist. Schauen Sie einmal ab 23 Uhr vorbei, um sich die Vorstellung von Tao-By, Tao Kerefoffs zweitem Sohn, anzusehen: ein gemütliches und sehr persönliches Konzert voller Humor, Nostalgie und guter Laune. Nachtschwärmer können danach in Discoatmosphäre bis tief in die Nacht weiterfeiern.